Service auf


höchstem Niveau.

Hohe Reaktionsfähigkeit.


Im Notfall muss es schnell gehen.

Notruf und Störungsannahme

Für Sie setzen wir alles in Bewegung

 

In drei Schritten bringen wir Ihren Aufzug wieder in Bewegung. Durch den schnellen Kommunikationsaufbau zwischen dem Notrufsystem in der Aufzugskabine und unserem Service24-Center kann im Notfall direkt ein Servicetechniker verständigt werden. Innerhalb kürzester Zeit werden die eingeschlossenen Personen befreit und der Aufzug wieder in Bewegung gesetzt.

Lernen Sie in drei Schritten unseren Notrufprozess kennen und überprüfen Sie, ob Sie bereits jetzt alle gesetzlichen Pflichten erfüllen:

Ist Ihr Notrufsystem zukunftssicher für 2021?

Mit der novellierten Betriebssicherheitsverordnung schreibt der Gesetzgeber seit dem 1. Juni 2015 ein Zweiwege-Notrufsystem für Aufzüge mit Personenbeförderung vor. Als Übergangsfrist gilt der 31. Dezember 2020. Ab diesem Zeitpunkt entspricht zum Beispiel eine Hupe zur Alarmierung an Ihrem Aufzug nicht mehr den gesetzlichen Vorschriften. Wir übernehmen für Sie gerne die Prüfung Ihres aktuellen Notrufsystems und bieten Ihnen eine individuelle zukunftssichere Lösung an.

Das Tepper Notrufsystem bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften TRBS 2181 und EN 81-28
  • Herstellerunabhängiger Einsatz
  • Analoger Telefonanschluss entfällt. Verbindungsaufbau über das Mobilfunknetz durch eine integrierte SIM-Karte im GSM-Modul
  • Zugang zum Aufzug über einen im Gebäude integrierten Schlüsselbehälter
  • Notstromversorgung über einen Akku
  • Regelmäßige Funktionstests und Missbrauchserkennung

Ist Ihr Notruf auf eine 24 h besetzte Stelle aufgeschaltet?

Als Betreiber Ihrer Aufzugsanlage sind Sie verpflichtet, den Notruf täglich 24 Stunden im Jahr entgegenzunehmen und die entsprechenden Maßnahmen zur Hilfeleistung einzuleiten. Wir nehmen Ihnen diese Aufgabe gerne ab.

Das Service24-Center bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • 24/7 besetzte Notrufzentrale
  • Geschultes Personal
  • Psychologische Unterstützung eingeschlossener Personen
  • Automatische Standorterkennung der Aufzugsanlage
  • Systemgestützte Einleitung der unmittelbaren Hilfeleistung
  • Überwachung der Signalstärke des Mobilfunknetzes für eine reibungslose Datenübertragung

Servicetechniker

Unsere geschulten Servicetechniker sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Im Fall eines Notrufes können wir durch unser flächendeckendes Servicenetz innerhalb kurzer Zeit Hilfestellung leisten.

Ihre Vorteile:

  • Unsere geschulten Servicetechniker sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz
  • Hilfeleistung innerhalb kürzester Zeit
  • Wiederinbetriebnahme der Aufzugsanlage nach Prüfung
  • Sofortige Erfassung defekter Komponenten (sofern notwendig)

Service24-Center

 

Immer für Sie da

Im Notfall benötigen Sie schnelle und kompetente Hilfe! Deshalb sind Sie im Service24-Center von Tepper Aufzüge genau richtig. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen, sodass alles schnellstmöglich wieder reibungslos läuft.

Unser Versprechen

Maximale Serviceleistung. Minimale Ausfallzeit.

Die Services, die wir Ihnen und Ihren Kunden im Service24-Center bieten, sorgen für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Aufzüge. Im Service24-Center beschäftigen wir nur eigene hochqualifizierte und psychologisch geschulte Mitarbeiter. Diese arbeiten nach höchsten internationalen Qualitätsstandards. So können wir Ihnen maximale Serviceleistungen gewährleisten und minimieren die Ausfallzeit Ihrer Aufzugsanlage.

Unsere Mitarbeiter

„Service auf höchstem Niveau ist unser Anspruch. Kein Anruf gleicht dem anderen – jeder Kundenanruf ist individuell. Genau das macht meine Aufgabe abwechslungsreich und spannend. Am Ende freue ich mich, wenn wir unseren Kunden zufriedenstellen konnten.“

Service24-Center:

0800 365 7 24 1

So merken Sie sich die Nummer ganz einfach:

365 Tage im Jahr

7 Tage die Woche

24 Stunden am Tag

1 Ansprechpartner für Sie!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 24/7 Störungsannahme
  • Kostenlose Notrufmeldung
  • Schnelle Reaktion und Befreiung eingeschlossener Personen durch ein bundesweites Servicenetz
  • Erkennung von Missbrauch und Routinemeldungen
  • Kosten und Zeitersparnis durch individuelle Alarmpläne
  • Psychologisch geschultes Personal
  • Ein Ansprechpartner