Abb. Tepper Aufzüge Logo

Bettenaufzug

Für besonders hohe Traglasten sind die Bettenaufzüge Universal die richtige Wahl. Auch bei normaler Beanspruchung überzeugen die Modelle, die wir mit hydraulischem Antriebskonzept in Tandem-Ausführung oder als Treibscheibenaufzug fertigen.

  • Antriebstechnik im separaten Maschinenraum
  • Maschinenraumanordnung variabel
  • Frequenzgeregelter Treibscheibenantrieb (mit oder ohne Getriebe) oder Hydraulik-Steuerblock (elektronisch oder frequenzgeregelt) 
  • Tragfähigkeit bis 2.600 kg (34 Personen)
  • Fahrgeschwindigkeit max. 0,85 m/s (hydraulisch) bzw. 2,5 m/s (Treibscheibenantrieb)
  • Fahrkorbabmessungen im
    50 mm-Raster


Der typische Einsatzbereich erstreckt sich vom Ärztezentrum über Senioren- und Pflegeheime bis zu Groß-Kliniken.